Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld

Sparkasse

So nutzen Sie die Angebote und Services der KSK sicher und verschlüsselt

KSK Anhalt-Zerbst, Köthen & Bitterfeld

Die heutige Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld fusionierte 2009 aus den Kreissparkassen Bitterfeld, Köthen und Anhalt-Zerbst. Die früheren Bankleitzahlen der KSK Anhalt-Zerbst (80550200), KSK Bitterfeld (80053722) und KSK Köthen (80053622) sind seit dieser Zeit nicht mehr gültig und wurden durch die BLZ 80053722 vereinheitlicht.

Der Business Identifier Code/ BIC NOLADE21BTF ist heute einheitlich für die Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld und deren Filialen in Aken (Elbe), Bitterfeld-Wolfen, Köthen (Anhalt), Muldestausee, Osternienburger Land, Raguhn-Jeßnitz, Sandersdorf-Brehna, Südliches Anhalt, Zerbst/Anhalt und Zörbig.

Anschrift und Kontakt der ABI Kreissparkasse

Der Hauptsitz der KSK Anhalt-Bitterfeld, einer Anstalt des Öffentlichen Rechts, ist in der Lindenstraße 27 in 06749 Bitterfeld-Wolfen, Ortsteil Bitterfeld.

Alle Informationen, Angebote und Kontakte wie E-Mail-Adressen, Telefon- und FAX-Nummern usw. können unter der Webadresse www.ksk-anhalt-bitterfeld.de abgerufen werden.

Online Banking Login: Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld

Die Internetseite für das Online-Banking der KSK Anhalt-Bitterfeld erreichen Sie unter der URL (Internetadresse ):https://banking.ksk-anhalt-bitterfeld.de.

[button url=“https://banking.ksk-anhalt-bitterfeld.de“ size=“large“ style=“blue“ block=“true“ target=“_blank“]Online Banking KSK Anhalt-Bitterfeld[/button]

Wichtig beim Aufruf der Internetseite der KSK – vor allem aber bei der Anmeldung zum Online-Banking – ist, dass das Login im Browser (z.B. Firefox, Chrome, Edge, Internet Explorer usw.) ausschließlich bei einer per HTTPS und über SSL-verschlüsselten Verbindung zum Sparkassen-Server erfolgt. Das heißt, wenn hier wie im Screenshot zu sehen, Ihr Browser „alles grün“ angezeigt, nur dann wird die Verbindung sicher und ohne dass unbefugte Dritte Daten ausspähen können, aufgebaut.

Screenshot: KSK Anhalt-Bitterfeld Login (HTTPS)
Screenshot: KSK Anhalt-Bitterfeld Login (HTTPS im Mozilla Firefox, andere Browser stellen dies ähnlich dar)

Im Regelfall sollte bei Ihnen ohne Ihr zutun die Verbindung stets verschlüsselt erfolgen. Die technische Umsetzung der Sparkassen-Internetseiten ist hervorragend und unverschlüsselte Abrufe der Homepage werden automatisiert an die per HTTPS verschlüsselten Onlineinhalte weiter geleitet.

Beachten Sie die Sicherheitshinweise der Sparkasse und folgen Sie bei gesperrten Zugängen und Warnhinweisen den Sicherheitstipps der KSK.

Vorsicht!

Sollte an dieser Stelle bei Ihnen ein Fehler oder eine Warnung angezeigt werden (gelbes oder gar rotes Sicherheitsschloss), dann besteht die Gefahr, dass unbefugte Dritte unbemerkt den Datenstrom belauschen und so ggf. Ihre Zugangsdaten, PIN oder TAN abgreifen können. Gerade, aber nicht nur, wenn Sie sich in einem öffentlichen Netzwerk wie einem Hotel WLAN oder in einem Internetcafé befinden, besteht hier eine sehr hohes Sicherheitsrisiko.

In diesem Fall sollten auf keinen Fall Ihre Zugangsdaten im Anmeldefeld eintragen! Schließen Sie am besten Ihren Browser und starten Sie einen erneuten Versuch die Sparkassen-Webseite korrekt verschlüsselt aufzurufen. Sollte das Problem noch immer bestehen, können eine Überprüfung Ihres Browser und weitere Windows-Sicherheitseinstellungen sinnvoll sein.

Wenn das alles nicht weiterhilft, kontaktieren Sie das Service-Center der KSK Anhalt-Bitterfeld, um das Problem versuchen zu beheben.

Zudem sollten Sie unbedingt vermeiden, vermeintliche Sparkassen E-Mails und darin befindliche Links anzuklicken. Auf der sicheren Seite bei Online-Banking-Angeboten der Sparkassen sind Sie, wenn die Internetadresse einmal in Ihren Lesezeichen (Bookmarks, Favoriten) abgelegt werden und Sie die Login-Seite von da aus aufrufen.

Für die Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld demnach:
https://banking.ksk-anhalt-bitterfeld.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.