Payback Login

Payback Login

Sicher beim Payback Online-Konto einloggen und die eigenen Punkte verwalten

Payback (zu deutsch: Rückzahlung) ist eine sehr weit verbreitete Punktekarte in Deutschland, mit der sich vielen Laden- und Online-Geschäften Punkte sammeln lassen. Jeder Euro Einkaufswert bedeutet ein paar Cent auf dem Payback-Punktekonto. Angesammelte Punkte lassen sich letztendlich gegen Waren eintauschen oder können als direktes Zahlungsmittel beim Einkauf genutzt werden.

Vorsicht vor Hackern und Betrügern

Gelangt jemand an die Daten Ihres Payback-Kontos, lässt sich dies mit nur wenig krimineller Energie komplett leer räumen, wie die Abendzeitung München Anfang November 2016 berichtete.

Je nach Punktestand kommen dabei beträchtliche Summen zusammen. Zudem – so berichtete die Zeitung – scheinen dies keien Einzelfälle zu sein, sondern vermehrt auftretende Probleme zu sein.

Aufpassen bei gefälschten Payback E-Mails

Viele dürften regelmäßig den Payback-Newsletter erhalten und sich so per E-Mail über neue Angebote und Boni informieren. Aber auch Phishing-Mails mit vermeintlichen Payback-Absender sind im Umlauf. Hier wird versucht Nutzer unter irgendeinem Vorwand auf gefälschte Payback-Seiten oder Formulare zu locken, um dort die Zugangsdaten abzufischen.

Hier aufpassen und sich nicht von kriminellen Banden auf diesem Weg in die Irre führen lassen. Gute Spam-Filter bei Ihrem E-Mail-Anbieter schützen Sie vor solchen E-Mails bereits vor dem Öffnen.

Login mit Geburtsdatum und Postleitzahl

Payback Login mit Geburtsdatum und Postleitzahl
Payback Login mit Geburtsdatum und Postleitzahl

Die einfachste, aber auch unsichere Methode sich im Online-Konto von Payback einzuloggen, ist per Kundennummer (steht z.B. auf der Karte), dem eigenen Geburtsdatum (hat man bei Anmeldung bei Payback angegeben) und der Postleitzahl. Diese 3 Daten werden im Login-Formular unter der Adresse www.payback.de eingetragen und ein Klick auf den Button Einloggen führt bei korrekter Eingabe zum eigenen Nutzerbereich.

Unsicher ist diese Variante des Logins vor allem deswegen, weil diese Anmeldeinformationen von Dritte leicht erraten/ herausbekommen werden können. Die Kundennummer steht vielleicht mal auf einem achtlos weggeworfenen Einkaufsbeleg oder wird beim Einkaufen ausgespäht. Ihr Geburtsdatum bekommt man schnell über Facebook oder einem anderem sozialen Netzwerk heraus. Naja, und die Postleitzahl macht letztendlich die wenigsten Probleme.

Payback Login umstellen

Payback-Login umstellen
Payback-Login umstellen

Deshalb einfach bei der nächsten Anmeldung bei Payback auf das sichere Passwort-Verfahren umstellen. Hierbei darauf achten, dass es sich auch hier um ein wichtiges Kennwort handelt und die Tipps beim Thema Passwort Sicherheit beachten.

Anmelden per Passwort (PIN)

Payback Login per Kundennummer und Passwort
Payback Login per Kundennummer und Passwort

Einmal umgestellt auf eine Authentifizierung per Passwort, ist die einfache Anmeldung per Geburtsdatum und PLZ nicht mehr möglich. Ab diesem Moment sind Sie auf der sichereren Seite. Zumindest dann, wenn Sie ein starkes Passwort gewählt haben und dies nicht noch irgendwo anders verwendet wird. Mit einem guten Passwort-Safe sollte dies letztendlich auch kein Problem darstellen und Sie müssen keine Angst haben, dass Ihr ggf. mehrfach verwendetes Kennwort bei möglichen Hackerattacken auf Paypal gestohlen wird.

Auf Verschlüsselung achten!

Egal auf welche Art Sie sich bei Payback einloggen: Achten Sie stets darauf, dass Sie Ihre Zugangsdaten nur dann in das Anmeldeformular eingeben, wenn Sie sich vergewissert haben, dass

  1. in der Adressleiste des Browsers https://www.payback.de/… steht
  2. die Seite per SSL verschlüsselt und es an diesem Punkt nicht zur Warnungen oder Fehlermeldungen kommt
Payback SSL-verschlüsselte Verbindung
Payback SSL-verschlüsselte Verbindung

Payback Kundenservice

Bei Fragen oder Problemen rund um Payback empfiehlt es sich zuerst einen Blick in die Häufig gestellten Fragen zuwerfen. Gut möglich, dass Ihr Problem hier bereits beantwortet wurde und Sie schnell eine Lösung finden.

Den Telefonsupport erreichen Sie unter der deutschen Festnetznummer:

089 / 540 208 020

Die Hotline ist von Montag bis Samstag zwischen 8:00 – 20:00 Uhr erreichbar. Weitere Kontaktmöglichkeiten zu Payback finden Sie hier.

Payback Alternativen

Neben Payback gibt es noch eine ganze Reihe anderer Coupon-, Cashback und Rabatt-Anbietern. Diese muss man allerdings gar nicht als Alternative zu Payback ansehen, sondern als zusätzliche Möglichkeit beim Sparen.

Mit fast täglich wechselnden Deals in den Bereichen Freizeit, Restaurants, Sport oder Wellness gehört Groupon sicher zu einen der bekanntesten und vielfach genutzten Anbietern.

Mit der DeutschlandCard lassen sich wie bei Payback beim Einkaufen Punkte sammeln und nach einiger Zeit als Zahlungsmittel an der Kasse einsetzen.

Geheimtipp: Aklamio

Wirklich interessant und ein echter Geheimtipp auf dem Gebiet Online-Freundschaftswerbung und des Cashback ist Aklamio mit Sitz in Berlin. Hier geht es zumeist nicht nur um kleine Cent-Beträge, sondern um echte Umsatzbeteiligungen beim Online-Einkauf in über 600 Shops. Außerdem gehören Cashback-Aktionen für Konten-, Versicherungs- und Telefonanbieter-Wechsel ebenso zum Portfolio wie Reisen, Preisvergleiche, Lieferdienste und vieles mehr.

Aklamio Anbieter- und Provisionsübersicht
Aklamio Anbieter- und Provisionsübersicht

Gutscheine, Treuepunkte, Rabatt-Coupons usw. bieten viele lokale Händler. Hier einfach die Augen offen halten und nicht aus Bequemlichkeit auf Rabatte verzichten, aber auch nicht auf jedes vermeintliche Schnäppchen hereinfallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.